Kraftraum

No Pain, no Gain!

Unterhalb der Rotachhalle befindet sich ein Fitnessstudio in Wohnzimmergröße. Der Kraftraum des Gymnasiums lässt in Sachen Ausstattung keine Wünsche offen und kann ab Klasse 10 ergänzend zum Sportunterricht oder auch als Vorbereitung auf die Freibadsaison genutzt werden. 

Trainierende zahlen einen Jahresbeitrag von €50 und haben entsprechend der Öffnungszeiten Zugang. Bei Fragen zu Gerätenutzung oder Trainingsplanung sind qualifizierte Schülerinnen und Schüler oder auch Lehrer immer vor Ort.

Betreut wird der Kraftraum während der Öffnungszeiten von einem Team aus Freiwilligen der Mittel- und Oberstufe, die sich entweder über das freie Kursangebot oder im Neigungsfach Sport als Übungsleiter im Bereich Kraftsport qualifiziert haben. 

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.