Nach 30 Jahren geht Johannes Baumann als Schulleiter in den Ruhestand

    Johannes Baumann übergibt die Leitung des Gymnasium Wilhelmsdorf an seinen Nachfolger Michael Dörmann

    Das Gymnasium und die Gemeinde Wilhelmsdorf verabschieden in einem feierlichen Festakt ihren langjährigen Schulleiter Johannes Baumann. Über viele Jahre prägten seine pädagogischen Visionen nicht nur die Ausrichtung der Schule, sondern wirkten in der Gemeinde Wilhelmsdorf und weit über die Schul-…

    Heinrich-Gutbrod-Preis geht an Schülerzeitung

      Papaya Schülerzeitung vom Gymnasium Wilhelmsdorf

      Alljährlich wird am Gymnasium Wilhelmsdorf der Preis der Heinrich-Gutbrod-Stiftung für herausragendes soziales Engagement verliehen. Erstmalig wurde in diesem Schuljahr der Preis nicht an eine Einzelperson vergeben, sondern an das Redaktionsteam der Schülerzeitung Papaya. Trotz der durch die…

      Erfolgreiche Teilnahme am Jugendwettbewerb Informatik 2021

        Jugendwettbewerb Informatik

        Im Zeitraum von März bis Mai fand der diesjährige Jugendwettbewerb Informatik statt. Unter dem Motto „Programmieren – Leichter als du denkst!“ richtet sich der Wettbewerb an alle Schülerinnen und Schüler, die erste Programmiererfahrungen sammeln und vertiefen möchten. Programmiert wird dabei mit…

        10er-Arbeiten von den Zieglerschen prämiert

          Arbeiten zum Euthanasieprogramm

          Die Zehntklässler beschäftigten sich im Fach evangelischen Religion mit dem Euthanasieprogramm im 3. Reich. Da wurden sie unweigerlich mit der Lokalgeschichte Wilhelmsdorfs konfrontiert. Zum gleichen Zeitpunkt gedachten die Zieglerschen des 80. Jahrestages, als 19 Bewohner aus ihren Einrichtungen…

          Filter

          De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

          Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

          Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.