Kontaktmöglichkeiten:

  • bei Krankheit:    07503.921.311
  • Herr Baumann: 07503.921.310
  • Lehrerzimmer:  07503.921.314

  
  

Terminplan



.

 

Datenschutz

Impressum

Lateinschülerin des Gymnasiums Wilhelmsdorf gewinnt erste Runde beim Landeswettbewerb "Alte Sprachen"

Dinah Speth, Schülerin der 11. Klasse (K1) des Gymnasiums Wilhelmsdorf, nimmt am diesjährigen Landeswettbewerb "Alte Sprachen" der Stiftung Humanismus Heute teil. Mit einer hervorragenden Hausarbeit zum Thema "Muße – aus staatsphilosophischer Sicht bei Cicero und Seneca" erreichte sie die erste Preiskategorie und qualifizierte sich damit zur Teilnahme an der zweiten Runde des Wettbewerbs. Die Gewinner der ersten Runde werden außerdem Ende März 2019 zur Teilnahme an einer interdisziplinären Akademiewoche der "Horizonte-Seminare" eingeladen. Wir gratulieren Dinah zu dieser herausragenden Leistung und wünschen ihr für die nächsten Runden viel Erfolg.


Eva-Maria Schnell