Kontaktmöglichkeiten:

  • bei Krankheit:    07503.921.311
  • Herr Baumann: 07503.921.310
  • Lehrerzimmer:  07503.921.314

  
  

Terminplan



.

 

Datenschutz

Impressum

Lucas Braun ist Jahrespreisträger des landeweiten Wettbewerbs "Chemie im Alltag"

Lucas Braun (9a) bei der Preisverleihung
Lucas Braun (9a) bei der Preisverleihung des Landeswettbewerbs "Chemie im Alltag"

Für seine herausragenden Arbeiten, die er zu gleich zwei der möglichen Fragestellungen einreichte, wurde der 9. Klässler von der Jury ausgezeichnet. Nach seiner erfolgreichen Teilnahme beim Landeswettbewerb Mathematik und bei Jugend Forscht setzt Lucas damit erneut sein besonderes Talent unter Beweis.

Jährlich findet für interessierte Schülerinnen und Schüler der landesweite Wettbewerb „Chemie im Alltag“ statt. Er richtet sich an alle, die Lust an Experimenten aus dem alltäglichen Leben haben und besteht jedes Jahr aus zwei Runden.
Die Fragestellungen dieses Jahr lauteten „Verborgene Schätze – nicht alles Gold was glänzt – aber Silber!“ und „Chocolatl – heißer als heißes Wasser?“ Neben theoretischen Fragestellungen müssen auch zahlreiche Experimente absolviert werden. Am Ende der zweiten Runde galt es dieses Jahr, ein eigenes Schokoladenrezept zu entwickeln.
Lucas Braun wurde für seine herausragenden Arbeiten, die er zu beiden Fragestellungen eingereicht hat, vom Veranstalter des Wettbewerbs zum Jahrespreisträger ernannt. Nachdem Lucas bereits sehr erfolgreich beim Landeswettbewerb Mathematik und verschiedenen Physik-Wettbewerben (u.a. Jugend forscht) war, gratulieren wir ganz herzlich zu diesem großartigen Erfolg in Chemie!