Kontaktmöglichkeiten:

  • bei Krankheit:    07503.921.311
  • Herr Baumann: 07503.921.310
  • Lehrerzimmer:  07503.921.314

  
  

Terminplan



.

 

Datenschutz

Impressum

Einladung zum Ehemaligentreffen

Freitag,   23.5. 2014  19:00 Abschlusskonzert Martin’s “Ruppel-Chöre“
Samstag, 24.5. 2014  ab 11 Uhr Ehemaligentreffen (Anmeldung und Programm) (188,4 KB)
Alle ehemaligen Sängerinnen und Sänger dürfen noch mal unter Martin Ruppels Leitung
singen und bekommen dazu die Noten zugeschickt, wenn sie sich bis spätestens 1. April
(kein Scherz) bei M.Ruppel (martin.ruppel@web.de) melden und sich für eine kurze Probe freitags vor dem Konzert Zeit nehmen.
Nun heißt es rasch bei allen ehemaligen bekannten Chormitgliedern Werbung zu machen und sich anmelden, damit wir wissen, welche Halle wir noch anmieten müssen!

Zur Verabschiedung

“Am Ende des Schuljahres 2013/14 ist es soweit.
Der letzte Mohikaner aus der „KI-Zeit“ geht von Bord.
 
Nach 44 Jahren in Wilhelmsdorf - als Schüler(4,5Jahre) und als Lehrer (39,5 Jahre ) –
nimmt Wolfgang Scheurer seinen Abschied vom Gymnasium Wilhelmsdorf und geht in den wohlverdienten „Un-“Ruhestand.
Es dürfte eine ziemlich einmalige Konstellation sein, dass ein  Internatsschüler als Lehrer wieder an seine alte Schule zurück kommt und dort seine komplette Berufslaufbahn verbringt.
Er hat Wilhelmsdorf als Internatsschüler über Jahre hinweg als Heimat erlebt und daraus resultierend als Lehrer wie kein Anderer die Erinnerung an die  Schulzeit aufrecht erhalten.
 
Zum Ausdruck kam das in unzähligen Klassen- und Ehemaligentreffen, die er immer
mit organisiert und gestaltet hat.
Viele Aktivitäten des Wilhelmsdorfer Verbandes, die ja häufig den Wilhelmsdorfer Schulen zu Gute kamen, wurden ganz maßgeblich von ihm mitgetragen.
Er entwarf und pflegt bis heute die Homepage des Verbandes und gerade der Kontakt mit den früheren Schülern war und ist ihm immer eine Herzensangelegenheit.
 
Und nicht zuletzt tragen die „Wilhelmsdorfer Blätter“, die Verbandszeitschrift,  bis heute seine Handschrift.
Nun verlässt er Wilhelmsdorf.
 
Der Wilhelmsdorfer Verband möchte ihm zum Abschied danken und dies in einer Feier mit Wolfgang zum Ausdruck bringen.“
 
Da auch Elisabeth Schwarz, Gisela Rimmele und Heidi Kurth in den Ruhestand gehen werden – außer Andrea Reisch und Karin Kabierske– die Letzten aus der alten KI-Zeit, laden wir alle ehemaligen Kollegen, Kolleginnen, Schüler, Schülerinnen am Samstag, den 24.5.2014   in die Riedhalle auf dem Schulgelände ein.
 
 
Wir nehmen uns ab 11 Uhr viel Zeit zum gemeinsamen Essen, Erzählen, Fotos von früher Anschauen
und Zeit für viele Begegnungen.  (bei schönem Wetter natürlich im Freien)
 
Um planen zu können, bitten wir um Rückmeldung bis 31.März 2014
 
Name :    _________________________________, Schulabschlussjahr:
 
Per Mail an friedemann.wurster@web.de oder w.scheurer@t-online.de
 
Bitte sagen Sie es allen weiter, die es auf diesem Wege nicht mitbekommen!
 
 
Ihr WDV

(Erstellt am 20. Februar 2014)