Das Schulleitungsteam im Überblick:


Johannes Baumann (Schulleiter)

E-Mail


Swen Hekers (stellvertr. Schuleiter)

E-Mail


Martina Deters (SL-Team)

E-Mail


Regine Krause (SL-Team)

E-Mail


Michael Dörmann (SL-Team)

E-Mail


_______________

Kontaktmöglichkeiten:

.

bei Krankheit Ihres Kindes

07503.921.311 (Sekretariat)

Herr Baumann

07503.921.310

Herr Hekers

07503.921.313

Frau Deters

07503.921.311 (Sekretariat)

Lehrerinnen und Lehrer

07503.921.314 (Lehrerzimmer)

Fax

07503.921.330

E-Mail

kontakt@gymnasium-wilhelmsdorf.de

.


Unser Selbstverständnis als für die Schulleitung Verantwortliche kommt in einigen Sätzen zum Ausdruck, sie umschreiben den Berufsethos, dem wir uns verpflichtet fühlen.
Zuständigkeiten und Details der Aufgabenverteilungen innerhalb des Schulleitungsteams entnehmen Sie bitte dem aktuellen Geschäftsverteilungsplan.


Schulleitung

Das Schulleitungsteam stellt sich vor:

.

Johannes Baumann

Schulleiter

Pädagogisches Engagement und langjährige Schulentwicklungsarbeit (G8+, Leitbild, Stärkung der Selbstständigkeit der Schüler, Erziehungspartnerschaft, etc.) haben zu einer Reihe von Impulsen und Aufsätzen zur Schulentwicklung und Bildung geführt.

 


Swen Hekers

Stellvertretender Schulleiter

Neben verschiedenen Wirkungsbereichen bildet die Unterrichtsorganisation (Deputatsplanung, Erstellung der Stunden- und Vertretungspläne) einen zentralen Aufgabenschwerpunkt.




 


Martina Deters

Mitglied im Schulleitungsteam

  • Referendarsbetreuung
  • Fortbildungen
  • BOGY
  • Mitwirkung Grundschulvorstellung
  • Übernahme von repräsentativen Aufgaben

     

Regine Krause

Mitglied im Schulleitungsteam

  • Qualitätsmanagement (Evaluation und Umsetzung von Evaluationsergebnissen)
  • Weiterentwicklung von Formen der Individualisierung
  • Zusammenarbeit mit der Musikschule Ravensburg
  • Veranstaltungen im musischen Bereich (Konzerte, Workshops, etc.)

     

Michael Dörmann

Mitglied im Schulleitungsteam

Aufgabenschwerpunkte:

  • Oberstufe
  • Homepage
  • Evaluation
  • Koordination der Präventionsarbeit durch die Polizeidirektion Konstanz
  • Übernahme von repräsentativen Aufgaben