Kontaktmöglichkeiten:

  • bei Krankheit:    07503.921.311
  • Herr Baumann: 07503.921.310
  • Lehrerzimmer:  07503.921.314

  
  

Terminplan

G8+ : Lernen ist mehr als Unterricht

Das Gymnasium Wilhelmsdorf schafft den Rahmen für fachliche und persönliche Entwicklung

Das pädagogische Konzept des Gymnasiums Wilhelmsdorf heißt zwar 'G8+', meint aber nicht eine Verlängerung der Schulzeit.
Das '+' steht am Gymnasium Wilhelmsdorf für einen Mehrwert:

  • Stärkung der Eigenverantwortlichkeit der Schülerinnen und Schüler,
  • Die Unterschiedlichkeit als Chance sehen,
  • Die Stärken des Einzelnen fördern,
  • Öffnung der Schule für Impulse von außen,
  • Sinnhaftes Lernen.

Dazu haben wir den Fachunterricht von Klasse 5 – 10 gekürzt und damit insgesamt 42 Poolstunden geschaffen (etwa 7 Stunden pro Klasse und Woche). Diese Poolstunden werden je nach Klasse für Klassenlehrerstunden (auch Klassenrat), Freiarbeit, Freies Kursangebot, Methodenkurse, Repetitorien oder Konversationsstunden in Englisch (E+) und Französisch (F+) verwendet. Alle diese Stunden sind notenfrei und in aller Regel fächerübergreifend. Die Poolstunden leisten zusammen mit Sport, Bildender Kunst und Musik einen Rhythmisierungsbeitrag (insgesamt 12 – 14 Stunden), der die Unterrichtswoche für die Schülerinnen und Schüler attraktiv, abwechslungsreich und bewältigbar macht.

G8+ Ziele

Eigenständigkeit

  • Schüler als Subjekte ihres Lernens
  • Die Verantwortung für das Lernen den Schülern zurück geben

Differenzierung

Der Unterschiedlichkeit der Schülerinnen und Schüler Rechnung tragen

Nachhaltigkeit

Vernetzung, erweiterte Kompetenzen

Notenfreier Raum

Lernen um der Sache willen

Motivation durch sinnhaftes, handlungsorientiertes Lernen

Öffnung der Schule nach außen und innen